Feste und Traditionen

Feste und Traditionen

Im Schuljahr verteilt finden an unserer Schule Feste und Höhepunkte statt.

Sie bieten den jungen Lernenden die Möglichkeit, gemeinsam zu erleben, zu lachen, miteinander zu fiebern und vielleicht eigene, bisher ungeahnte, Stärken und Talente zu entdecken. Im Folgenden werden die verschiedenen Feste und Höhepunkte kurz vorgestellt.

Grundschule_am_Weißen_See_Berlin_Pankow
SAMSUNG CSC

Sportfest

Im Rahmen der Bundesjugendspiele können die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 3 auf dem nahegelegenen Sportplatz in der Rennbahnstraße ihr sportliches Können an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen.

Genauso wie der Wettkampfcharakter stehen hier auch der Spaß und das gemeinsame Erleben im Vordergrund. Zwischendurch können sich die Schüler*innen stärken. Die 5. und 6. Klassen spielen in den Wettkampfpausen ein Brennballturnier und haben dabei Gelegenheit, sich gegenseitig anzufeuern. In der letzten Disziplin, dem Staffellauf, haben die Schüler*innen als Klassengemeinschaft die Chance, den Wanderpokal zu gewinnen, welcher dann den Klassenraum schmückt und im darauffolgenden Jahr verteidigt werden kann. Für die ersten Klassen wird das Sportfest auf dem Schulhof ausgestaltet. Unterstützung bei der Durchführung des Sportfests erhalten wir von Schüler*innen der Hagenbeck-Schule.

Tag der offenen Tür und Schulhoffest

Der Tag der offenen Tür findet jährlich im Herbst statt und kann kaum wörtlicher interpretiert werden.

Wir haben uns bewusst entschieden, den Interessierten einen möglichst realistischen und unverstellten Blick in das tägliche Lerngeschehen zu ermöglichen. Vormittags stehen die Türen aller Unterrichtsräume offen und unsere Besucher*innen können sich selbst ein Bild von der pädagogischen Arbeit verschaffen. Zudem gibt es die Möglichkeit, beim Pausengespräch mit dem pädagogischen Personal der Schule neugierige Fragen zu stellen. Das große Schulhoffest findet am selben Tag von 15.00-18.00 Uhr statt. Hier können Interessierte, Schüler*innen, Eltern sowie Ehemalige an verschiedensten Ständen basteln, spielen, lernen, staunen, sich austauschen oder auch Kulinarisches genießen. Die vielfältigen Angebote werden von der Schülerschaft selbst und den Mitarbeiter*innen der Schule organisiert. Im vergangenen Jahr wurde das Fest von einem Clown, der Albertinen Buchhandlung, der Polizei, der Feuerwehr, von Alba, von No Limit e.V. sowie der Zahnfee mit ihrem Kariestunnel bereichert.

Schulhoffest 2018
Lyrischer Abend

Lyrischer Abend

Der Lyrische Abend findet im November statt und bietet den Schüler*innen, die ihre Talente vor Publikum präsentieren möchten, eine Bühne.

Die Form der Darbietung darf dabei frei gewählt werden. Ob Solo, Duo oder Trio, ob Musik, Tanz, Gesang oder Theater… alles ist erlaubt, wenn erste oder fortgeschrittene Erfahrungen auf den Brettern gesammelt werden, die die Welt bedeuten können.

Weihnachtsmarkt

Zu Beginn der besinnlichen Adventszeit lädt unsere Schule alle Schüler*innen, Familien und Interessierten zum schuleigenen Weihnachtsmarkt ein.

Bei Lagerfeuer, Essens-, Spiel- und Kreativständen, die auf dem Schulhof und dem Gebäude verteilt sind, kann man sich treffen, schlemmen und schon das ein- oder andere Weihnachtsgeschenk basteln oder erwerben. Besonders hervorzuheben sind das Elterncafé mit selbstgebackenem Kuchen sowie die zahlreiche elterliche Unterstützung bei den Bastelangeboten.

Info Weihnachtsmarkt 2019
Weihnachtssingen 8 (1)

Weihnachtssingen

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien kommen alle Schüler*innen und alle Mitarbeiter*innen unserer Schule auf dem festlich geschmückten Schulhof zusammen, um gemeinsam zu musizieren und zu singen.

Dabei stehen neben den alten Weihnachtsklassikern auch neuere Lieder mit modernen Einflüssen auf dem Programm, die die Schüler*innen bereits in der Vorweihnachtszeit im Musikunterricht geübt haben.

Fasching

Jedes Jahr im Februar sind an unserer Schule die Narren los.

Kleine Prinzessinnen, Polizisten und Indianer der Klassen 1 bis 4 feiern am Vor- und Nachmittag ein großes Verkleidungsfest. Die Schüler*innen der Klassen 5 und 6 nutzen den Tag für einen individuell geplanten Ausflug.

Fasching Team
Sus Konzert TH

Schülerkonzert

Das Schülerkonzert findet im Frühling statt und holt alle Schüler*innen unserer Schule auf die Bühne. Jede Klasse studiert ein Musik-, Theater- oder Bewegungsstück ein.

Dabei ist bereits die Zeit vor dem Konzertabend schon von einer besonderen Emsigkeit und aufregenden Vorfreude geprägt, wenn gemeinsam geprobt, an Requisiten gebastelt und an Texten gefeilt wird. Am großen Tag des Auftritts werden die Stücke dem stolzen Publikum, bestehend aus Eltern, Ehemaligen und Schulangehörigen, präsentiert. Auch der Chor des pädagogischen Personals tritt auf.

Skip to content